Zurück

Untersuchungen zeigen, daß ca. 60% der Männer, die ihre Arbeit und/oder Privatleben belastend finden, kein Stressbewältigungs-programm haben.
Wenn Sie zu diesen Männern zählen, so können wir gemeinsam ein Anti-Stressprogramm entwickeln. Hierbei wird erst einmal festgestellt, welcher Stresstyp Sie sind. Analog dazu wird ein persönliches, auf Sie zugeschnittenes Programm erarbeitet, welches Sie befähigt, den Anforderungen des Alltags gelassener zu begegnen.
Wir arbeiten mit Sportstudios zusammen, bei denen die Möglichkeit besteht, Ihr Herz-Kreislaufsystem zu testen, um so gezielt Ihre allgemeine Fitness zu verbessern und dadurch Ihre Stressanfälligkeit zu senken. Als Stressprophylaxe finden regelmäßig Kurse für autogenes Training und progressiver Muskelentspannung statt. Es besteht die Möglichkeit, in den genannten Entspannungsverfahren auch Einzelstunden zu nehmen. Sollten Sie sich gerade gestresst fühlen, so trinken Sie ein großes Glas Wasser, denn nichts stresst den Körper mehr, als ein Mangel an Flüssigkeitszufuhr.

Zurück